Vogeltränke

Eine Vogeltränke stillt nicht nur den Durst der Vögel, sondern trägt auch zur Hygiene bei

 

Eine Vogeltränke im Garten lockt unterschiedliche Vogelarten an

Was gibt es Schöneres als ein Bad? Auch Vögel nutzen gerne das kühle Nass, um sich zu säubern und Abkühlung zu erhalten. Mit unserer Auswahl an hängenden Vogeltränken und modernen Vogelbädern erhalten Sie zugleich eine wunderschöne Gartendekoration. Dabei können Sie die Tränken auch im Winter hinaushängen, und natürlich regelmäßig mit Wasser füllen, damit die Vögel tagsüber auch etwas zum Trinken haben. Sogar ein Vogelbad kann an den kalten Tagen genossen werden, die Vögel wissen schon, was ihnen gut tut. Genießen Sie das fröhliche Zwitschern, das freche Toben im Wasser und die einzigartige Gartendekoration, die Sie verteilt im ganzen Garten aufstellen und nutzen können.

 

Vogeltränke für den Winter

Auch im Winter bevorzugen Vögel Wasser zu trinken und mit einer Vogeltränke können Sie Ihnen diesen Luxus auch bieten. Bei unseren hängenden Modellen aus Metall können Sie täglich frisches Wasser einfüllen und so immer wieder für Nachschub sorgen, auch wenn die Temperaturen lieber aus Wasser Eis machen. Dank der Größe können die Vogeltränken hängend auch als Vogelbad genutzt werden, was auch ein Grund ist, warum das Wasser regelmäßig erneuert werden soll. Durch die flexible Aufhängung kann die Tränke überall platziert werden. Nutzen Sie im Winter Bäume und Äste, an denen Sie die Tränke aufhängen können. In diesen Monaten können auch Blätter die Vogeltränke nicht verunreinigen.

 

Das Vogelbad für den Garten

Genießen Sie den Ausblick aus dem Fenster direkt auf das Vogelbad und sehen Sie wie die kleinen Gartenfreunde sich in der Vogelbadewanne an heißen Tagen abkühlen und den Staub aus den Federn baden. Durch die flexible Anbringung können Sie die kleine Badewanne für Vögel an Bäumen anbringen, aber auch auf Balkon und Terrasse platzieren. Achten Sie nur darauf, dass die hängende Wanne gut und sicher sitzt und nicht herunterfallen kann und Sie auch keine Probleme beim Nachfüllen mit Wasser haben. Und wenn so gar kein Vogel diesen Luxus im Garten genießen will, so haben Sie dennoch eine wunderschöne hängende Gartendekoration, die fast schon ein Unikat ist.

 

Vogelbad oder Vogeltränke?

Wenn der Raum begrenzt ist und nur eines von beiden genutzt werden kann, sind Kombi-Produkte eine tolle Option. Diese Tränken sind groß genug, um für kleine Vögel auch als Vogelbad zu dienen. Während stehende Vogelbäder einen guten Platz benötigen, bieten hängende Vogeltränken einen großen Vorteil. Die hängende Variante kann überall Platz finden, auch auf der Terrasse oder dem Balkon kann sie in einer Ecke oben aufgehängt werden und bietet den Vögeln ein kühlendes Nass. Bei der Anbringung muss nur darauf geachtet werden, dass die Tränke gut und fest sitzt, sodass sie nicht herunterfallen kann.

 

Moderne Vogeltränken sind katzensicher

Egal, ob Vogelbad oder Vogelschale – die Katzen liegen immer auf der Lauer und warten nur darauf, dass sich die gefiederten Gartenbesucher viel zu sicher fühlen. Bei den modernen Vogeltränken können sich die Vögel viel sicherer fühlen, denn eine Katze hat hier wenig Chancen. Gängige Tränken und Badeschalen für Katzen sind auf dem Boden oder bei den stehenden Modellen in einer zu geringen Höhe angebracht. Dort können sich Katzen viel zu einfach anschleichen, vor allem, wenn sich auch noch ein paar Hecken oder Sträucher in der Nähe befinden. Bei den modernen Modellen, die sich flexibel an einen Baum oder Nagel hängen lassen, müssen die Katzen schon sehr hoch springen, um überhaupt eine Chance zu erhalten. So lässt sich jedes Vogelbad viel besser genießen und die Vögel fühlen sich in der Höhe einfach viel sicherer.

 

Vogeltränke richtig säubern

Wie auch die Vogelhäuser müssen die Wasserstellen für Vögel richtig gesäubert werden. Bei den hängenden Vogeltränken ist in erster Linie wichtig, dass Dreck und Blätter täglich aus dem Vogelbad entfernt werden. Auch die Schale selbst muss regelmäßig gereinigt werden. Bei sehr heißem Wetter sollte das Wasser täglich gewechselt werden, da sich sonst unter anderem Salmonellen ansiedeln können. An sich reicht eine wöchentliche Reinigung der Vogeltränke. Je nach Material können Sie die Vogeltränke auch mit heißem Wasser säubern oder wenn Sie mehrere Bäder zur Auswahl haben, können Sie auch eine Tränke für einen Tag austrocknen lassen, um eventuelle Wasserbakterien abzutöten.

Dass sich in manchen Vogelbädern und Tränken Algen bilden, ist ein ganz natürlicher Vorgang. Diese können Sie einfach mit der regelmäßigen Reinigung entfernen, sie schaden den Tieren nicht, höchstens der Optik. Für die Reinigung sollte weder Desinfektionsmittel noch Reinigungsmittel verwendet werden.

 

Vogeltränke und Futterplatz

Die modernen Vogeltränken und Vogelbäder bieten nicht nur einen Platz für erfrischendes Wasser. Unterhalb ist oftmals auch noch eine Öse angebracht, an der Sie einen Meisenknödel befestigen können. So können Vögel sich etwas zu essen holen und mit einem Schluck sich erfrischen. Füllen Sie die Vogeltränke mit Streufutter und bieten Sie so den gefiederten Besuchern einen Futterplatz an. Wenn Sie viele verschiedene Vogeltränken auf einen Baum oder dem Balkon platzieren, können Sie Tränke und Futter in hängender Variante anbieten. Mit den modernen Vogelbädern natürlich eine wahre Augenweide und für die Vögel natürlich eine optimale Erfahrung weit oben und somit fern von Katzen.

 

Mit Vogelbädern und Vogeltränken runden Sie das Angebot für Ihre Gartenbesucher ab. Zusammen mit Vogelfutterhäuser und Nistkasten können Sie so in Ihrem Garten ein kleines Paradies aufbauen, in dem sich jeder Vogel wohlfühlt und immer wieder gerne kommt.

 

Wo stelle ich das Vogelbad oder die Vogeltränke idealerweise auf?

Bedenken Sie aber auch, dass das Aufstellen von Futter und Trinkmöglichkeiten auch für Sie Arbeit bedeutet. Tägliches Nachfüllen oder reinigen sollte nicht vernachlässigt werden. Aber diese Arbeiten sind bei jedem Gartenrundgang schnell gemacht und gerade in den Frühling- und Sommermonaten, in denen man nicht genug bekommen kann von den schwirrenden Insekten und den blühenden Pflanzen, die uns zusammen mit dem Vogelgezwitscher den Tag versüßen, sind solche Arbeiten doch ein netter Zeitvertreib.

 

Sie können die wunderschönen modernen Vogelbäder auch an Gartenbesitzer zum Hausbau oder Umzug verschenken. Ein ideales Geschenk und eine besondere Gabe, da besonders die modernen Varianten wunderschöne und ausgefallene Dekorationen im Garten darstellen. Oder beschenken Sie sich selbst mit diesen wunderschönen Modellen, die neidische Blicke Ihrer Nachbarn anziehen werden – und die Vögel danken es Ihnen, indem sie Sie gerne besuchen und gerne von Ihren Köstlichkeiten naschen werden.

 

Fazit

Das ganze Jahr über benötigen alle Vögel Wasser. Sie löschen somit ihren Durst und baden leidenschaftlich gerne in unseren Vogeltränken. Dabei pflegen sie so auch ihr Gefieder und kühlen sich bei heißem Wetter ab.